Böhmetaler Masters-Schwimmer mit hoher Erfolgsquote beim Bezirk

Am vergangenen Wochenende fanden die diesjährigen Bezirks-Meisterschaften der Masters in Over-Bullenhausen statt. Startberechtigt waren alle Schwimmer, die mindestens zwanzig Jahre alt und bereit sind, sich mit den anderen Teilnehmern ihrer Altersklasse zu messen. Von der SG Böhmetal wagten leider nur drei Schwimmer die Anreise. Für Carola Sommer und Peter Josten (beide AK 55) wie auch für Jörg Ehlers in der AK 45 war diese Veranstaltung eine Standortbestimmung für die zukünftigen Wettkämpfe. Die erfolgreichste Ausbeute schaffte Carola, die bei fünf Starts vier Mal Gold und einmal Bronze an Land zog. Die persönlich beste Leistung erreichte Sie über 50m Brust in 0:49,19. Peter starte viermal und siegte viermal deutlich, wobei er mit seinen erreichten Zeiten nicht zufrieden war. Über seine Lieblingsstrecke 50m Rücken konnte er mit 0:41,13 nur knapp über der Bestzeit bleiben. Pechvogel des Trios war Jörg, der zwar die 50m und 100m Brust für sich entscheiden konnte, über die 200m Bruststrecke wegen angeblichem Kraul-Beinschlag disqualifiziert wurde. Damit die Aktiven überhaupt starten konnten, hatte Annike Ehlers nach erfolgreich bestandener Kampfrichterprüfung ihre ersten Einsätze in der Praxis, die sie fehlerfrei absolvierte.