17. Nov 17

Einladungsschwimmfest an der Bille in Hamburg Bergedorf am 11.11.2017

Zum Saisonabschluss für den Schwimmernachwuchs nahmen die Böhmetaler Schwimmer am Bille - Schwimmfest in Hamburg Bergedorf mit 15 Aktiven teil. 14 Vereine aus dem Norddeutschen Raum lieferten sich spannende Wettkämpfe. Gerade für die jüngsten Teilnehmer bot sich eine starke Konkurrenz, sodass schon eine Platzierung unter den besten 10 als Erfolg gewertet werden konnte.

Dante Kipf und Lara Kaminski überzeugten im Jahrgang 2008. Dante Kipf über 50m Rücken (Platz zwei), 50m Freistil (Platz drei) und 100m Freistil (Platz 11).
Lara Kaminski über 50m Rücken und 50m Freistil mit jeweils Platz 12.
Helena Mindermann (2006): 50m Freistil (Platz 16), 100m Rücken (Platz 16).
Julius Meister (2006): 50m Brust (Platz fünf), 50m Rücken (Platz 12), 100m Freistil (Platz 25).
Luise Runge (2005): 50m Freistil (Platz acht), 50m Brust (Platz acht), 50m Rücken (Platz neun),100m Brust (Platz 21).
Johanna Wildung (2004): 50m Brust (Platz vier), 50m Freistil (Platz fünf) über 100m Brust (Platz sechs), und 100m Lagen Platz 41 in der offenen Wertung.
Jannik Mindermann (2003): 50m Rücken (Platz drei), 50m Brust (Platz drei), über 100m Rücken (Platz vier), 50m Freistil (Platz fünf), 100m Freistil (Platz sieben).
Malena Ehlers (2000): 50m Freistil (Platz sieben), 100m Rücken (Platz sechs) und über 100m Lagen Platz 20 in der offenen Wertung.
Maximilian Sill (2000) siegte über 100m Brust, 50m Rücken (Platz 4).
Eine besondere Wertung gab es für die Sprinter. Alle Zeiten über 50m Brust, Rücken, Freistil und Schmetterling wurden in Punkte umgerechnet und am Wettkampfende für die Sprinterwertung addiert.
Anri Karapetiani (2006) konnte sich mit 392 Punkten Platz 1 sichern.
Alexandre Karapetiani (2005) mit 292 Punkten Platz 2.
Verena Ley (2002) Platz eins mit 1470 Punkten vor ihrer Mannschaftkameradin Annike Ehlers mit 1309 Punkten.  
Niels Wolkenhauer (2000) siegte mit 1622 Punkten; 
Neele Knoke (1998) siegte mit der höchsten Punktzahl (2004 Punkte) aller Teilnehmer und unterstrich ihre weiterhin gute Form im Vorfeld der Deutschen Meisterschaften in Berlin.